- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

startprobleme - kein zündfunke (Technik: Motor /Getriebe)

Haisociety @, Sonntag, 17. Januar 2016, 15:45 (vor 1003 Tagen) @ franz s.

Wenn es sich um die von BMW verbaute "Diebstahl Warn Anlage" handelt, kann diese schon für den nicht vorhandenen Zündfunken verantwortlich sein.

Mit den Sensoren am Automatik Getriebe meinst Du den Bezugsmarkengeber und den Drehzahlgeber? Diese beiden sind oft der Grund für Ausfälle!

Eine orginale Wegfahrsperre hatte der e24 meines Wissens nie-aber ich bin mir da nicht sicher. Wenn es also eine nachgerüstete Anlage ist, kann es durchaus sein das die Grund des Übels ist.

Die Verteilerkappe und der Läufer sind durchaus kritisch. Selbige sehr genau in Augenschein nehmen. Die V-Kappe ganz genau auf Haarrisse untersuchen.
Wenn Du ganz sicher gehen willst, auch wenn es teuer ist, im Zweifel Neuware/Markenqualität.

Der vordere Sensor wird benötigt, wenn der Motor mit dem Orginal Werkstatt Testgerät überprüft wird, selbiges wird mit dem Diagnosestecker und der "Steckdose" am Motorkabelbaum verbunden. Ansonsten braucht man den nicht.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum