- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

E24 springt nach Winterpause nicht an (Technik: Motor /Getriebe)

DS_E24 @, Plauen, Samstag, 06. Mai 2017, 19:24 (vor 590 Tagen) @ e24Tom

Hallo zusammen,

es gibt Neuigkeiten.
Ich habe heute den neuen Zündanlassschalter eingebaut und der Wagen startet sofort. Bin dann eine Runde von 20km gefahren, alle Anzeigen normal. Dann habe ich die Sommerräder angeschraubt und musste den Wagen mehrmals (so 8 mal) anlassen zwecks umparken und alles war normal. Springt sofort an und läuft sauber.

Dann wollte ich wieder starten und das gleiche Problem wie zuerst. Wagen startet nicht und Lampen im Cockpit bleiben an. Da ich kurz vorher gefahren bin schließe ich Zündung und Benzinzufuhr aus, daher wäre meine Idee, dass das Cockpit für den Fehler verantwortlich ist, da mein BMW Meister bei dem Fehlerbild Zündschalter oder Cockpit genannt hat. Oder gibt es hier weitere Fehlerquellen, die innerhalb kurzer Zeit den Zündanlassschalter defekt gehen lassen? Als der Wagen normal startete hatte man auch schön die Relais (DME und Benzin) schalten gehört. Das ist jetzt nicht der Fall, also werden diese nicht freigeschalten.

Bin ziemlich ratlos z.Z.

Grüße Dirk


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum