- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Motorrevision M30 - Erfahrungswerte? Kontakte? (Technik: Motor /Getriebe)

Haisociety @, Sonntag, 10. Dezember 2017, 18:24 (vor 310 Tagen) @ Optimum

Hallo Lukas.

Ich habe im vergangenen Winter einen m30 2,8 ltr bj. '80 generalüberholt. Mein Part war: Ausbau des Motors, komplett zerlegen des selbigen. Der Motorenbauer:6x Zylinder bohren, Kurbelwelle richten, Ventilsitze gefräst, AV neu, EV überarbeitet, V eingeschliffen, Montage der Kolben, Montage KW, Montage Ventile, Montage Kiphebelböcke, inclusive aller benötigten Ersatz/Verschleißteile habe ich brutto ca. 3350 € bezahlt. Das komplettieren des Motors und der Einbau war wieder meine Sache. Ich habe mir bei der Gelegenheit noch eine Dbilas 280 Grad NW gegönnt . Summa summarum hat der Spaß mit allen Drumherum gemachten/getauschten Peripherie Dingen 5k € gekostet.

Gruß und einen schönen Sonntag.

PS. Wenn Dir ein Motorenbauer im Rhein-Main Gebiet was nützt .
Meine Email. Schwatzgruenätschkabelmail.de


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum