- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Hohe Kühlwassertemperatur (BMW-E24-Forum)

peterm635csi @, Essen, Sonntag, 05. August 2018, 13:13 (vor 129 Tagen) @ W.F.

;-) Ist im Grunde richtig,aber die Autos sind für unser normales Klima ausreichend gekühlt. Keiner der damaligen Produkt-Entwickler hat je gedacht daß es einmal so Heiss
hier wird.Da aber diese Fahrzeuge auch in Länder mit sehr hohen Temperaturen verkauft wurden war diese Option mit der kleinen Wasserpumpenriemenscheibe schon richtig.
Wie gesagt ,bis um die 30 Grad gab es keine solche Wassertemperatur.
Auch der Einwand das die Wasserpumpe auf Grund der hören Drehzahl nicht lange hält ist nicht so richtig.Wer sich das Lager der Pumpe einmal anschaut wird sehr schnell sehen ,das dieses ausreichend dimensioniert ist um die höhere Drehzahl zu verkraften.
Was den Wasserkühler betrifft,der ist neu und die verbesserte Klimaleistung bei diesen Temperaturen kommt durch den hören Luftdurchsatz
,bzw.guenstigere Temperaturabfuhr am Kondensator .
Aber nochmals, ich will hier keine Grundsatzdiskussion über den Sinn führen,ich wollte nur darauf hinweisen welche Möglichkeiten es gibt um die Wärme Abfuhr bei diesen hohen Temperaturen zu gewährleisten.
Was die eventuell anfallenden Kosten für eine neue Wasserpumpe betrifft, da gebe ich nichts drum, wenn sie neu muss, dann kommt sie neu.
Wenn ich so ein Fahrzeug besitze und fahre ,dann habe ich das Geld um mir dieses Hobby zu leisten. Wenn ich nicht habe,dann lasse ich es .Nur so am Rande bemerkt.
:-D


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum