- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Avatar

@ Holger, Niveauregulierung (BMW-E24-Forum)

erwin @, Barcelona, Mittwoch, 19. Dezember 2018, 12:07 (vor 36 Tagen) @ Holger Lübben

Hallo Holger,

danke für den Link.

DAS habe ich alles mal geschrieben??? ;-)

In der Tat gibt es noch ein ungelöstes Problem: die Erneuerung der Dichtung im Absenkventil.

Die Pumpe läuft bei der Diva nun auch ab und an während der Fahrt kurz an und da muss ich wohl bald an die Dichtung ran.

Mit der geeigneten Material-Suche habe ich mich vor einiger Zeit schon mal eingehend beschäftigt und als Kandidaten kommen in Frage:

- FPM/FKM (Fluor-Kautschuk) Viton, Fluorel, Noxtite, Technoflon
- FFPM/FFKM (Perfluor-Kautschuk) Celrez, Kalrez, Simriz, Chemraz
- HNBR/NEM (Hydrierter Acrylnitril-Butadien-Kautschuk) Zetpol, Therban, Tornac
- PTFE/PTFE (Polytetrafluorethylen) Hostaflon, Teflon, Algoflon, Fluon, Halon

Hier ein Link zu einer Seite mit chemichen und physikalischen Eigenschaften der Werkstoffe.
http://www.ckd-dichtungstechnik.de/download/medienbestaendigkeit.pdf

Meine Favoriten sind PTFE/PTFE und HNBR/NEM.
Ich habe zwei Ventile, eines undicht, welches m.E. eine Teflondichtung (grau) hat und ein zweites (eingebaut) was über eine Gummidichting verfügt.
Scheinbar wurden verschiedene Dichtungen verwendet.

Vielleicht kann hierzu hier noch jemand etwas beitragen?

Gruss,
Erwin


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum