- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Avatar

Automatikhebel ist locker, kein Gangeinlegen möglich (BMW-E24-Forum)

6-in-row, Nürtingen, Freitag, 08. März 2019, 16:12 (vor 15 Tagen)

Hallo zusammen,
ich fahre seit über 10 Jahren (leider viel zu selten) meinen 635CSI Bj. 12/88 mit Erstzulassung 08-1989.
Das Fahrzeug hat einen Kat und einen Automat. Letztes Jahr bekam er das 20mm tiefere Alpina Fahrwerk und eine neue Auspuffanlage. Alles bestens bis letzte Woche. Nach den Wintermonaten sprang er wie gewohnt an, R konnte eingelegt werden und danach ging es mit D wieder vorwärts auf die Reifenschuhe. Einen Tag später wollte ich ihn wieder rausfahren. Motor sprang problemlos an aber als ich einen Gang einlegen wollte, lommelte der Wählhebel nur rum, faktisch kann ich gar nichts mehr einlegen. Der Hebel lässt sich bewegen, ist aber völlig locker, als wäre ein Seilzug ausgehängt oder gerissen. Kann das sein? Das Getriebe machte vorher keine Mucken, es kündigte sich also kein Getriebeschaden o.ä. langsam auch nicht mit Geräuschen, Durchrutschen oder sonstigem an, sondern es kam aus dem nichts. Auch ein Verstellen des Schalters auf Sport bringt keinen Effekt. Hat jemand eine Idee, was es sein könnte und ob man das mit etwas Schrauberwissen selbst erledigen kann oder bleibt mir nur der Weg zum Freundlichen?
Vielen Dank für Euren Input.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum