- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Kaufberatung -> 633 (BMW-E24-Forum)

ollimat, Sonntag, 30. Juni 2019, 11:28 (vor 136 Tagen) @ uli

Ich glaube nicht, daß das Straßenverkehrsamt noch die Daten aus den 80ern hat. Habe selbst ein Auto bei dem im Brief 0 Vorbesitzer steht, obwohl es welche hatte, es war aber nicht mehr nachvollziehbar wie viele, weil die Daten nach 8/9 Jahren gelöscht werden (wenn das Auto abgemeldet wurde).

Außer Demontage-Arbeiten kann ich in Sachen Rost leider nix machen, das sollte schon auch ein Profi machen, wenn es nachhaltig sein soll. Und wie gesagt, ne Komplettlackierung wäre dann auch fällig. Unterm Strich würde ich wohl mit nem guten 635 für ~20t€ günstiger fahren.

Alternativ könnte man den Wagen eben so lassen wie er ist (nur punktuell verbessern, wo erforderlich) und hoffen, daß der Tüv bei der Karosse noch 1-2 Mal mitspielt (wobei er imho schon beim letzten Mal alle Augen zugedrückt haben muss, die zahlreichen Korossionsstellen wurden nicht mit einer Silbe im Bericht erwähnt :-| ).

Grüße
Olli


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum