- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Hab was probiert (BMW-E24-Forum)

DerAndy @, Bielefeld, Montag, 22. Juli 2019, 15:45 (vor 32 Tagen) @ DerAndy

130€ pro Seite hätt ich nicht gedacht.
Naja, aber ich würd gerne soviel wie möglich erhalten.

Jedenfalls habe ich mir von Bosch so nen kleinen Dreieckschleifer für 40€ geholt,
dazu ein paar Pads in 240 und 400, 1000er Nassschleifpapier und noch ein Stoff-Pad (zum polieren Metall-Politur verwendet) für den Schleifer.
Dann in mehreren Schritten alles vorsichtig bearbeitet.

Die untere Leiste ist aus Alu und sie sieht wieder richtig super aus, fast wie verchromt.

Die obere Leiste wollte aber nicht. Ich hab zwar etwas Glanz reinbekommen, aber spiegeln ist nicht.
Habe dann erst festgestellt, daß die aus einfachem Kunststoff sind.

Naja, mal sehen, was ich da mache oder sein lasse.
Es sieht schonmal viel besser aus als vorher mit den ganzen Pickelchen.

Den Grill selbst habe ich an den Sichtstellen, wo etwas Sand/Steinschlag war, etwas mit 1000er nass angeschliffen,
mit feiner, angenässter Stahlwolle hinterher gegangen und mit Mellerud Kunststoffreiniger (gibt's im Baumarkt) ein bißchen leicht "poliert".

Das Ergebnis ist... ich sage mal so: eingebaut sieht das wieder richtig gut aus und MIR genügt es eigentlich.
Der Grill ist schwarz, die Leisten glänzend (oben halt nicht sooo sehr).

260Euro gespart, aber man muß doch bock und Zeit für haben. Ist keine sooo tolle Aufgabe.
Das nächste mal würde ich wahrscheinlich dann neu kaufen.

Das "M" vom Emblem ist übrigens auch aus Kunststoff. :)

Jo, dann geht's nachher mal an die andere Seite. :)

Gruß.... Andy

--
M635csi - Bj. 1985 - zerlegt. Außerdem: E30 325i / E34 535i.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum