- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Wie schätzt ihr diesen Zusatzluftschieber ein? (BMW-E24-Forum)

rcs, Dienstag, 17. September 2019, 22:10 (vor 29 Tagen)

Guten Abend zusammen,

ich war nun seit längerer Zeit nicht mehr aktiv, weil ich meine beiden e24 (628 und 635 CSI) verkauft habe.

Aber vielleicht darf ich euch dennoch um eine Einschätzung bitten (?)
Allerdings zu einem e23.

Eine Bekannte von mir besitzt einen 728i, Bj. 1982. (Eine der letzten Blechnasen!)

Sie plagt sich seit längerem mit folgendem Problem herum:

a)
Kaltstart = miserabel, langes "Orgeln", stottern, Abgase riechen nach unverbranntem Benzin. Irgendwann läuft er dann, zunächst sehr "rumpelig".

b)
Warmlaufphase = läuft äußerst bescheiden.
Und manchmal bleibt sie in der Warmlaufphase auch liegen.
Nur widerwillig springt der Wagen bei so einer Panne wieder an, manchmal muss sie erst einige Minuten warten, bis ein Startversuch wieder möglich ist.

c)
Betriebstemperatur, warm gefahren = alles ganz okay

Bei meinem 635 CSI hatte ich ein ähnliches Problem, da lag es am Zusatzluftschieber.

Deshalb habe ich den Zusatzluftschieber einmal "unter die Lupe" genommen.
So sieht der Querschnitt der Bypass-Öffnung bei kaltem Motor und einer Umgebungstemperatur von ca. 18 Grad aus:
[image]

Wie schätzt ihr den Querschnitt der Öffnung (bei 18 Grad, kaltem Motor) ein?
Könnte dies eine Ursache sein?

Vielen Dank schon mal!

Gruß
Ralf


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum