- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Avatar

Keine Eintragung BBS RC090 (Technik: Felgen / Reifen)

E24Schwede ⌂ @, Miesbach, Montag, 30. September 2019, 00:36 (vor 17 Tagen) @ Jörg OPI

Hi, kann es sein dass wir von unterschiedlichen sachen reden?

Die felgen sind ja erstmal von e39. Dies bedeutet dass die felgen nicht einfach so auf den e24 passt ohne s.g. "zentrierringe" damit man die nabe auf die grösse von e39 bekommt (aus 72,6 mm wird 76,9mm). Sonst eiern die räder/felgen oft. Dieses problem hast du ja angesprochen und auch irgendwie gelöst. Ich denke mit solche ringe.

Dann meint den TÜV mann (kann ja sein abhängig vom reifentyp) dass du dazu auch distanzscheiben brauchst damit die felgen/reifen weiter raus kommen. Hier wird es aber kniffig wenn die distanzscheiben schmal sind da die normale nabe nicht mehr ausreicht um die felge zu zentrieren bei der montage. Einige distanzscheiben haben, schon ab 10mm, eine zentrierung an der distanzscheibe selbst damit die felge noch korrekt positioniert befestigt werden kann. Wenn die felgen eine abgerundete kante oder mit eine schräge übergang zu anliegefläche ausgestattet sind reicht vorne vielleicht die normale nabe nicht aus bei einer spurplatte von 5mm. Dies habe ich selbst etwas entäuscht erfahren müssen. Wenn du aber eine distanzscheibe für eine 72,6 nimmst und dann die zentrierringe drauf machst, dann reicht es vielleicht trotzdem aus? Diese setup ist aber aus meiner sicht nicht so ganz das gelbe vom ei.

Die bessere lösung ist aus meiner sicht einfach dünnere scheiben und dann auch welche die für 76,9mm. Solche sind aber etwas schwerer zu finden aber mit etwas suche im netz sollte man fündig werden. Wenn 3mm platz den TüV mann zu wenig ist zwischen felge/reifen und federbein, sollte aber 5mm schon ok sein. Es gibt da unterschiede zwischen abstand feste oder bewegliche teile. Um über 5mm zu kommen brauchst du theoretisch nur 2mm scheiben oder vielleicht sicherheitshalber 3mm.

Wenn ich deine angaben richtig lese hast du aber standarad H&R spurplatten bekommen die "alle drei" probleme lösen, und platten mit nur 5mm dicke?. Das wurde mich schon interessieren was für welche das sind. Hast du einen link oder teilenummer von H&R.

Dies mit dem aussendiameter der scheibe ist komisch. Wenn die scheiben das gesamte anliegefläche abdeckt sollte eigentlich nichts dagegensprechen.

Kann es vielleicht so sein dass er die felge als mass der dinge genommen hat und nicht die bremsscheibe? Ich weiss nicht ob es so ist aber vielleicht hat die "anliegefläche" einer e39 felge einen grösseren aussen diameter als felgen für z.B. e24? Dann sind vielleicht distanzscheiben für e39 auch etwas grösser (aussendiameter). Hast du distanzscheiben für 72,6 nabe oder für 76,9 genommen?

Sorry, viel text und dazu spät am abend. Ich hoffe ich habe alles richtig geschrieben :-)

viele grüsse

Peter

--
'Traded the sunrise for the sunset, that's what I did' [J.Brown]
Administrator & Moderator - E24 Forum
635CSi 84/09 (DE), Klima 134a, Sportgetriebe, E34 M5 3.6/3.8 Bremse, E38 Felgen (1182277 / RZ469)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum