- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Avatar

Motor springt nicht an (BMW-E24-Forum)

WN-AV-513 @, Schorndorf, Sonntag, 26. Januar 2020, 15:46 (vor 21 Tagen) @ Maclarry

Hallo Larry,

wenn du keinen Zündfunken hast, im Prinzip das machen was Olli eben gepostet hat. Der hat das ganze ja Quasi grade alles durchgemacht.

1) Prüfen, ob der Minus Pol an der Batterie richtig verschaubt ist und Masse da ist

2)Zündspule prüfen (Primarwicklung 0.2 bis 3kOhm Sekundärwicklung 5 bis 20kOhm)

3) KW Sensoren Prüfen (ca. 900Ohm zwischen mittleren PIN und dem Signal Pin ,Schnellcheck ob Defekt, hier findest du die Pin Belegung https://profiteile.de/impulsgeber-kurbelwelle-9-0054-159)

3) Wegfahtsperre nicht deaktiviert

4) Steuergerät defekt, da geht am schnellsten Quertauschen.

5) wenn du Automatik hast, dann noch die Steuerung des automatik Getriebes.


Die größte Wahrscheinlichkeit liegt bei den KW Sensoren, muss aber nicht sein.... Auch wenn man hier die 900Ohm misst, heist das nicht dass die noch i.O sind. Das geht nur über ein Oszi. Jedoch wenn man hier Quatsch misst, dann sind die definitiv in den Fritten.

Die Krafstoffpumpe kannst direkt über das Krafstoffpumenrelai ansteuern und dan hören ob die geht.

Viel Erfolg bei der Suche!

Grüße
Heinz

--
635CSI Saturnbau - EZ 30.8.1985 - 235/45ZR17 - Bielstein FW - R134a Umrüstung - KAT Nachrüstung - WBAEC7107094024xx


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum