- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Avatar

Einmassenschwungrad abdrehen lassen ?? (BMW-E24-Forum)

Tom @, Schrobenhausen, Samstag, 23. Mai 2020, 13:27 (vor 3 Tagen) @ Ewald

Servus,
was Du heutzutage für sinnig oder unsinnig hälst tut nichts zur Sache was Dein Arbeitgeber damals praktiziert hat.
Ich habe auch mit keinem Wort geschrieben dass Automatikwellen mit einem Schaltgetriebe Schwung gewuchtet worden sind und dann das Schwungrad in den Schrott kam. Dass der Schwung nach dem Einsetzten der KW in Block nochmal abgebaut werden musste zur Montage vom Abschlußdeckel sollte auch klar sein. Dewegen wurde KW und Schwung auch Markiert.
Was ich den den 80ern in der 140 im Motorenbau gesehen habe, weis ich schon sehr genau weil ich Zufällig in der Instandhaltung des Maschinenparks war.

--
Gruß
Tom


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum