- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Avatar

Motor M30, 3,5L, 211PS, Kat überholen - Teil 1v2 (BMW-E24-Forum)

erwin @, Barcelona, Dienstag, 21. Juli 2020, 18:32 (vor 25 Tagen) @ Maggo

Ja, das ist der Kardinal. ;-)

FB? nicht mehr SB?

Das leichte Rubbeln hatte ich aber auch. Ich hatte es auf das Differntial oder die Kardanwelle geschoben.
Ich habe ein überholtes Diff. von Falk, obwohl das Zahnradbild des alten top war, wie Falk meinte.
Neue Kardan und Antriebswellen habe ich auch da liegen bzw. schon verbaut.

An meinem vorhandenen Getriebe hat aner das LAger am Getriebeausgang Spiel und es sabbert dort auch Oel raus.

Der alte Wandler hat auch patrielle Rostablagerungen, die man entfernen kann. Aber können die nicht auch für eine Unwucht sorgen, die sich dann auf den Antriebsstrang überträgt?

Du kannst den Wandler aber gerne probieren.


Gruss nach Hessen,

Erwin


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum