- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

BMW-E24 635 CSI noch zu retten? (BMW-E24-Forum)

Maxort, Samstag, 17. Oktober 2020, 00:52 (vor 13 Tagen) @ WN-AV-513

- Bremsscheiben+Klötze (die hintere Bremse schwer zu wechseln?)
- Bremsschläuche Vorne und Hinten
- 4 Reifen
- 2 Querlenker (mir wurde aber empfohlen gleich den ganzen Satz vorne incl. Koppelstange, Spurstange, Lenkstange zu wechseln)
- Endschalldämpfer
- Kleiner Teil der Karosserie müsste durch Blech wegen Rost ersetzt werden (Schweisarbeit)

Ich habe mich beim Material ein wenig verrechnet. Die kosten würden sich auf ca. 700€-900€, je nach dem wie teuer der Endschalldämpfer ist, belaufen. Reine Arbeit würde um die 1000€ kosten.

Um zum laufen zu bringen hat es 460€ zusammen gekostet. 120€ davon nur die Arbeit und der Rest Material. Hätte ich Teile selbst gekauft wäre die ganze sache um 120€ günstiger! Mein Wagen hat aber die Werkstatt verlassen und ich bin dabei eine andere über meine Bekannte zu finden.

In der Werkstatt hat man mir empfohlen viel Geld in Restauration zu stecken und den Wagen sehr teuer verkaufen. Ich denke es macht Sinn erstmal ein Wertgutachten zu erstellen.

Wenn ich aber solche Anzeigen sehe, dann wird mir klar das man schon sehr viel Geld investieren müsste um an z.B. 20000€ zu kommen. Dann braucht man noch vieln Geduld und Zeit.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum