- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

M88/3 Luftmengenmesser (BMW-E24-Forum)

OliverG. @, Koblenz, Sonntag, 10. Oktober 2021, 16:10 (vor 51 Tagen) @ Olli635

Hallo,
tja, die BMW-Werkstätten werden immer unfähiger.
Ich sollte auf einen Hydraulikschlauch vom Bremskraftverstärker 12 Monate warten.
Ich habe den LMM schon mal "gereinigt", das hat bei mir geholfen.
Dazu den LMM an der Seite mit einem Skalpellmesser vorsichtig aufschneiden, dann sieht du die Bahn, auf dem der Messgeber oder wie das Teil sich nennt. Die Bahn und den Geber mit Reiniger für Luftmengenmesser reinigen. Für den Geber am besten ein Stück Papier nehmen und darauf etwas Reiniger und dann zwischen die Bahn und Geber damit hin und her.
Dazu auch den Fühler im Kanal mal ordentlich damit fluten.
Anschließend den Deckel wieder schön sauber aufkleben.
Es schadet auch nix, die Kontakte am Anschluss zu reinigen.
Hier sieht man den LMM von innen:
http://wp1016621.server-he.de/fotost/f00753/f00753.htm

Viele Grüße
Oliver

--
BMW M635 CSI 09/1984


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum