- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Tacho 2.0 (BMW-E24-Forum)

Arden-BMW635CSI, Dienstag, 11. September 2018, 16:06 (vor 13 Tagen)

Hallo Zusammen,

nachdem Andreas meinen Tacho überholt hat ( Top Arbeit ), dachte ich der Fehler mit der Temperatur Anzeige wäre gelöst ( Anzeige geht beim Kaltstart auf heiß und nach einer Minute ganz auf Kalt und bleibt auch dort ) !

Leider Fehlanzeige, hinzu kommt noch, dass ich den Motorraum unlängst Trockeneis gestrahlt habe und seit dem der Drehzahlmesser und die Verbauchsanzeige auch nicht mehr gehen!
Des Weiteren, kann ich mich bei diesen zwei Steckern hinten am Tacho im 90° Winkel blau/weiß nicht mehr genau erinnern in welcher Position die reingesteckt waren!

Temp. Fühler wurden bereits getauscht, wobei einer davon ein gebrauchter war, aber er sollte angeblich funktionieren.

Komme jetzt nicht mehr weiter irgendwie...hat einer noch eine Idee?

Gruß
Naweed

Avatar

Tacho 2.0

Andreas Schneider @, 73312 Aufhausen, Dienstag, 11. September 2018, 18:29 (vor 13 Tagen) @ Arden-BMW635CSI

Hallo Naweed,

Leider Fehlanzeige, hinzu kommt noch, dass ich den Motorraum unlängst Trockeneis gestrahlt habe und seit dem der Drehzahlmesser und die Verbauchsanzeige auch nicht mehr gehen!

Drehzahlmesser und Verbrauch bekommen ihre Signale von der Motronic direkt,
da sollte das Fluten vom Motorraum keine Rolle spielen.
Ich würde in dem Fall den Stecker am Steuergerät mal mit Kontaktspray behandeln.

Des Weiteren, kann ich mich bei diesen zwei Steckern hinten am Tacho im 90° Winkel blau/weiß nicht mehr genau erinnern in welcher Position die reingesteckt waren!

sie passen nur in einer Richtung; blau mit Kabeln nach unten, weiß mit Kabel Richtung
Check-Control


Gruß
Andi

--
*Admin E24 Forum* *Reparaturhilfen für E24*
* Reparaturen von Cockpit, Niveauschalter*

Tacho 2.0

Holger Lübben ⌂ @, Dienstag, 11. September 2018, 20:45 (vor 13 Tagen) @ Arden-BMW635CSI

Hi!

Wenn du anstelle des Temperaturfühler einen 47 Ohm Widerstand einbaust, dann sollte der Zeiger schön artig in der Mitte stehen. Da das Cockpit geprüft ist kannst du damit die Verkabelung testen.

Ein 47 Ohm Widerstand ist Standardware - den gibts bei jedem Radio- und Fernsehtechniker.

Gruß Holger

Avatar

Tacho 2.0

E30 E34 E24 Fan, Dienstag, 11. September 2018, 21:03 (vor 13 Tagen) @ Holger Lübben

Moin an Alle

nur eine kurze Frage -bezüglich Tacho-Ausbau .... die Check-Control-Einheit -wie wird die genau ausgebaut ? hinten sitzen ja 3 Schrauben ....nur von vorne ,am Kunstoff mit den Leuchtdioden - gibt es da einen Haltebügel? oder wird es an der Blende ausgebaut? oder gibt es da eine ganz andere Möglichkeit ?

Bin dankbar für jeden Hinweis...


Werner aus Husum

Avatar

Tacho 2.0

Andreas Schneider @, 73312 Aufhausen, Mittwoch, 12. September 2018, 06:22 (vor 13 Tagen) @ E30 E34 E24 Fan

Hallo Werner,

in den Reparaturhilfen (in der blauen Zeile ganz links) unter Tacho
ist eine Ausbauanleitung mit Bildern.

Die Blende wird ein klein wenig vertikal nach oben gehoben, dann bewegt sich die
untere Kante zu Dir hin. Ich verwende immer einen mittleren flachen
Schraubendreher und setze den unten an. Kurz anheben und Du hast die Blende in der Hand.

Gruß
Andi

--
*Admin E24 Forum* *Reparaturhilfen für E24*
* Reparaturen von Cockpit, Niveauschalter*

RSS-Feed dieser Diskussion
Impressum
powered by my little forum