- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Avatar

Kfz Steuer BMW M635 CSi KAT 260 PS (BMW-E24-Forum)

ADW1STA @, Mittwoch, 12. September 2018, 14:03 (vor 13 Tagen)

Servus Beinand!
Wollte gerne von Euch wissen wie Eure BMW M635 CSi KAT 260 PS bzgl. Kfz Steuer eingestuft sind?
Was dürft Ihr denn bezahlen?
Habt Ihr eine grüne Umweltplakette?
Welche Schlüssel-Nr. stehen bei Euch im Brief/Scein?

Meines Wissens nach kann man ja z.B. bei den BMW 635 CSi einen Kaltlaufregler nachrüsten und so eine Verbesserung der Schadstoffeinstufung erreichen.
Gibt es so was auch für die M Variante?

Mein Fahrzeug ist ein Ex-US M6 mit KAT. Produktionsdatum 10.06.1987

Ja, ich weiß. Mit einem H-Kennzeichen erübrigt sich das.
Aber ich möchte einfach kein H-Kennzeichen!
Dazu noch eine Frage: Was ist bei H-Kennzeichen maßgeblich?
Produktionsdatum oder Erstzulassung?


Vielen herzlichen Dank für Eure Hilfe/Unterstützung/Support
Viele Grüße aus dem Süd-Westen von München
Alexander

Kfz Steuer BMW M635 CSi KAT 260 PS

Holger Lübben ⌂ @, Mittwoch, 12. September 2018, 14:42 (vor 13 Tagen) @ ADW1STA

Hi!

- Pro angefangene 100ccm Hubraum wirst du 15,13 Euro an Steuern bezahlen
- Alle Benziner mit geregeltem Kat bekommen eine grüne Plakette
- Eine Umrüstung auf Euro 2 wird nicht angeboten.
- Für das H-Kennzeichen ist die Erstzulassung der Stichtag.

Gruß Holger

Avatar

Kfz Steuer BMW M635 CSi KAT 260 PS

ADW1STA @, Mittwoch, 12. September 2018, 15:10 (vor 13 Tagen) @ Holger Lübben

Servus Holger,
Vielen herzlichen Dank für Deine Antwort
Momentan zahle ich ca. € 530 p.a.
Also passt das zu Deiner Ausführung
Wollte halt wissen/schauen ob hier jemand billiger davon kommt.
Deshalb auch die Frage nach den Schlüssel Nummern

Bei Zulassung hat die Zulassung einfach ein Datum aus 1988 genommen
Eigentlich war es März 1988 in Virginia
Aber ist wie geschrieben egal, weil ich kein H-Kennzeichen will.
Grüße
Alex

Avatar

Kfz Steuer BMW M635 CSi KAT 260 PS

gghh @, Hamburg, Mittwoch, 12. September 2018, 16:03 (vor 13 Tagen) @ ADW1STA

Hallo,

Für US-Fahrzeuge gibt es kein deutsches Abgasgutachten - zumindest nicht für meinen normalen 635. Daher hat der auch trotz geregeltem KAT Euro garnichts bekommen, mit den entsprechenden Folgen bei der Steuer.

Ein deutsches Fahrzeug mit den entsprechenden Schlüsselnummern hätte Euro 2 bekommen.

Einziger Ausweg H- oder Saisonkennzeichen.


/GG

Kfz Steuer BMW M635 CSi KAT 260 PS

Holger Lübben ⌂ @, Mittwoch, 12. September 2018, 18:10 (vor 13 Tagen) @ gghh

Hi!

Vermutlich meinst du nicht Euro2 sondern E2, also entsprechend Euro1 oder?

Euro 2 gäbe es nur mit zusätzlichem Kaltlaufregeler - und die sind meines Wissens auch für den 635 schon ein paar Jahre nicht mehr verfügbar.

Gruß Holger

Kfz Steuer BMW M635 CSi KAT 260 PS

dakasko @, Enkering, Mittwoch, 12. September 2018, 18:13 (vor 13 Tagen) @ Holger Lübben

Serwas
Einen KLR kann ich ab 1.4.2019 anbieten ;-)
Werde mir dann das H holen und den KLR rausschmeißen!

MfG Roland

--
635 CSi (JAP) - Automatik - R134a - Prod. 22.03.1988 - EZ 01.04.1989 - blau/schwarz

Avatar

Kfz Steuer BMW M635 CSi KAT 260 PS

ADW1STA @, Mittwoch, 12. September 2018, 18:28 (vor 13 Tagen) @ dakasko

Servus Roland,
Einen Kaltlaufregler für den M6?
Wenn ja, was möchtest Du denn dafür?
Grüße
Alex

Kfz Steuer BMW M635 CSi KAT 260 PS

dakasko @, Enkering, Mittwoch, 12. September 2018, 19:10 (vor 13 Tagen) @ ADW1STA

Nein, sorry. Habe nur einen "normalen" 635 mit 211 PS... :confused:

--
635 CSi (JAP) - Automatik - R134a - Prod. 22.03.1988 - EZ 01.04.1989 - blau/schwarz

Avatar

JupKfz Steuer BMW M635 CSi KAT 260 PS

gghh @, Hamburg, Mittwoch, 12. September 2018, 18:42 (vor 13 Tagen) @ Holger Lübben

Jup - sorry E2 war gemeint

Kfz Steuer BMW M635 CSi KAT 260 PS

kuss_m6 @, Mittwoch, 12. September 2018, 20:02 (vor 13 Tagen) @ gghh

ja, kaltlaufregler und schwerbehindert, da spare ich sofort schon 2x

und saison, fahre aber das ganze jahr mit dem auto....

lg peter

Kfz Steuer BMW M635 CSi KAT 260 PS

peterm635csi @, Essen, Mittwoch, 12. September 2018, 20:27 (vor 13 Tagen) @ ADW1STA

:-D
Sagen wir einmal so,die Gründe kein H_ Kennzeichen zu wollen liegen bei Dir.
Du kannst machen wie Du das für richtig hälst.
Aber eines solltest Du bedenken,die Einschränkungen mit dem zukünftigen Fahrverboten für E1,Euro 1/2 in diversen Umweltzonen werden Dein Auto zu einem Stück Alteisen machen.Ich wünsche Dir viel Vergnügen beim streicheln des Autos ,weil es nicht mehr fahren darf.:-P

Avatar

Kfz Steuer BMW M635 CSi KAT 260 PS

ADW1STA @, Donnerstag, 13. September 2018, 07:10 (vor 13 Tagen) @ peterm635csi

Guten Morgen Peter,
Ist ganz einfach erklärt.
Das H auf dem Kennzeichen macht es einfach wieder ein Stück länger. Am besten noch Saison mit H. Dann könnte ich es dann fast ums Auto wickeln.;o)
Da hab ich keinen Bock drauf.
Umweltzonen?
Die gibt’s bei uns auf dem Land nicht und nach München rein muss ich mit dem Fahrzeug nicht.
Somit hab ich da auch kein Problem.
Grüße
Alex

Kfz Steuer BMW M635 CSi KAT 260 PS

peterm635csi @, Essen, Donnerstag, 13. September 2018, 08:33 (vor 12 Tagen) @ ADW1STA

:-) Guten Morgen,
Deinem Einwand mit dem längeren Kennzeichen muss ich wiedersprechen.
Die Kennzeichen sind wie alles hier in Deutschland genormt.
Da gibt es keine zu langen Kennzeichen.Die Tafelbleche aus den USA
Welche hinten am Fahrzeug montiert waren sollen auch nicht mehr montiert werden,
aber da ist es von Amt zu Amt schon einmal Auslegungssache.
Aber wie geschrieben,es ist Deine Sache.

Kfz Steuer BMW M635 CSi KAT 260 PS

Sascha3011, Donnerstag, 13. September 2018, 11:31 (vor 12 Tagen) @ peterm635csi

Ich vermute mal das ihm da was kurzes wie m6 oder so vorschwebt... schade das es ihm dann mehr im optik als Vernunft geht... der deutsche Staat bekommt schon genug da muss man nicht noch unsinnige steuern zu beitragen...

Kfz Steuer BMW M635 CSi KAT 260 PS

Holger Lübben ⌂ @, Donnerstag, 13. September 2018, 12:02 (vor 12 Tagen) @ Sascha3011

Hi!

Na dann sind wir E24 fahrer doch alle in der "Schade"-Kategorie. Mit Vernunft würden wir alle einen fernöstlichen Kleinwagen fahren - einige davon kommen bei den Fixkosten nur dann in den dreistelligen Bereich wenn man als Fahranfänger Steuern und Vollkasko addiert...

Gruß Holger

Kfz Steuer BMW M635 CSi KAT 260 PS

Sascha3011, Donnerstag, 13. September 2018, 12:36 (vor 12 Tagen) @ Holger Lübben

Da hast du meine Aussage missverstanden... dass wir alle bekloppt sind wissen wir ja hinlänglich... aber eine Zulassung an EINEM zusätzlichen Buchstaben fest zu machen ist für mich halt fragwürdig

Kfz Steuer BMW M635 CSi KAT 260 PS

Holger Lübben ⌂ @, Donnerstag, 13. September 2018, 12:43 (vor 12 Tagen) @ Sascha3011

Hi!

Ich bin sogar noch schlimmer - an meinem 6er gibts auf den Kenzeichen weder vorne das D noch hinten das H ;-)

Gruß Holger

Kfz Steuer BMW M635 CSi KAT 260 PS

Sascha3011, Donnerstag, 13. September 2018, 12:54 (vor 12 Tagen) @ Holger Lübben

Das hat mit schlimm nichts zu tun das zeigt einfach wie lange dein 6er schon mit dem kz fährt

Avatar

Kfz Steuer BMW M635 CSi KAT 260 PS

ADW1STA @, Donnerstag, 13. September 2018, 13:08 (vor 12 Tagen) @ Sascha3011

Hallo Sascha,
Ja es geht mir um die Optik.
Und ja, ich habe mir eine für mich „passende“ Nr. auf einem, im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten erlaubten, kurzem Stück Blech geben lassen.
Das ist auch der Grund für meine Einstellung, denn die Zulassung war nicht ganz so einfach.

Ich hab nicht die Zeit und Lust für eine Wiederholung.

Für mich, aber das ist nur meine bescheidene persönliche Meinung, gehört das Kennzeichen zum gesamten Erscheinungsbild meines Oldtimers. Kann aus meiner Sicht jeder halten wie er/sie mag.
Habe meinen M6 über die letzten 3 Jahre versucht so herzurichten, dass er wieder so dasteht wie am Tag der Auslieferung (bis auf Federn, Räder, Heckspoiler und den Umbau von US auf Europa).
Mir ist halt auch eben das Kennzeichen wichtig.
Ansonsten hätte ich ihn auch so lassen können wie er aus den USA gekommen ist.

Wenn also alle Möglichen hinsichtlich Kfz Steuer ausgeschöpft sind dann akzeptiere ich das und bezahle unserem Staat, der ja jeden € brauchen kann, pro Jahr € 335 mehr als nötig und leiste neben meinem Laster „Glimmstengel“ einen weiteren Beitrag.
Dafür hat sich ja mit zunehmendem Alter ja auch der Kapitalbedarf am Wochenende reduziert, da man nicht mehr in Clubs/ Discos geht.
Ist also nur eine Umverteilung von Alkoholsteuer aus Kfz-Steuer, damit dem Staat nix durch die Lappen geht.
Zusätzlich spare ich noch Geld durch die Auswahl der richtigen Versicherung.

Und wie Holger richtig schreibt:
Wenn es um das Geld und die Vernunft geht, dann dürfte/sollte man keinen Oldtimer fahren (zusätzliche Versicherung, Kfz Steuer, Sprit, Wartung usw.) und ich hätte mir keinen M kaufen dürfen.

Jedem Tierchen sein Pläsierchen!

Einzig bei den Schlüssel-Nr. hätte mich noch interessiert was andere M 635 CSi KAT Besitzer im Fahrzeugschein/Fahrzeugbrief stehen haben.
Bei mir: Hersteller (2.1) 0005 Typ (2.2) 464005 2

Ich bedanke mich ganz herzlich bei allen die mich hier mit Ihrem Wissen und Ihrer Erfahrung unterstützt haben.
Viele Grüße
Alexander

Kfz Steuer BMW M635 CSi KAT 260 PS

uli @, Bad Oeynhausen, Donnerstag, 13. September 2018, 22:04 (vor 12 Tagen) @ ADW1STA

Deine Gedanken kann ich nachvollziehen. Ich dachte schon das du das Auto für ein "H" zu verbastelt hast und Ausreden gegen ein "H" suchst.

--
Gruß Uli

635CSI, silbermet, Bj 01.79, 5Gang Sport

Kfz Steuer BMW M635 CSi KAT 260 PS

palacsinta ⌂ @, Freising, Donnerstag, 13. September 2018, 22:53 (vor 12 Tagen) @ ADW1STA

Hallo zusammen,

bei mir steht unter 2.2 "00000000". Unter D.3 steht "BMW M 635 CSI".

Mein Auto ist ein '86er US M6.

Gruß
Peter

Avatar

Kfz Steuer BMW M635 CSi KAT 260 PS

Max1420, Donnerstag, 13. September 2018, 14:00 (vor 12 Tagen) @ peterm635csi

Wie ich im Thema Fahrverbote schon schrieb: Das H Kennzeichen schützt vor der Kennzeichnungspflicht mit „Umweltplakette“; hinsichtlich der neuen, nicht via Plakette sondern durch Abgasnorm geregelten Fahrverbote ändert das H nach bisheriger Gesetzeslage rein garnix. Da sind wir draussen, ob mit oder ohne Kat, mit H oder ohne. Euro 3 erreicht nämlich kein E24 ausser mit modernerem Motor (Umbau) vielleicht.

RSS-Feed dieser Diskussion
Impressum
powered by my little forum