- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Motor ruckelt, stottert ab 2000 U/min und nimmt kaum Gas an (BMW-E24-Forum)

colt_cobra @, Donnerstag, 27. September 2018, 22:13 (vor 78 Tagen)

Hallo zusammen, ich hab hier jetzt ne ganze Weile nix geschrieben weil mein 6er die letzten 4 Jahre tip top lief.
Am Dienstag habe ich dann einen Ausflug gemacht und den Wagen zwischen durch für 3-4 Stunden abgestellt - danach ging so gut wie nichts mehr. Der Motor dreht zwar im Stand noch halbwegs vernünftig hoch, aber sobald er unter Last ist (also Gang einlegen und fahren) ist Schluss. Er dreht maximal noch bis 2000 U/min und das auch nur Wiederwillig, darüber ruckelt, stottert und rappelt er total und spuckt hinten Abgase raus, die extrem nach Benzin riechen. Standgas hält er auch nicht mehr. Das Ganze ist wirklich von hier auf gleich passiert. Auf dem Hinweg war alles top und dann nach der Pause dieses Verhalten. Das Ganze ist besonders ärgerlich, weil ich jetzt an sich zum Tüv muss. Jetzt gibt's ja so die üblichen Verdächtigen, aber ggf. kennt ja einer das Problem und hat ne Idee. Leider habe ich keine Ersatzteile um mal eben einen Kreuztausch zu machen.
Spontan ist mir Luftmengenmesser oder Volllastschalter in den Sinn gekommen. Volllastschalter würde ich aber ausschließen, da das Verhalten auch auftritt wenn ich nur leicht Gas gebe und die 2000 U/min überschreite. Die Schläuche und Leitungen scheinen an sich alle in Ordnung zu sein. Bliebe noch der Drosselklappen Sensor als Fehlerverursacher. Hat jemand von euch ggf. eine Idee, wenn ich den Wagen zum BMW Händler gebe werde ich arm und auf gut Glück Teile bestellen ist auch keine echte Lösung.
Danke Gruß Jens

Avatar

Motor ruckelt, stottert ab 2000 U/min und nimmt kaum Gas an

WN-AV-513 @, Schorndorf, Donnerstag, 27. September 2018, 23:06 (vor 78 Tagen) @ colt_cobra

Hallo Jens,

bei sowas hilft immer systematisch den Fehlerbaum abprüfen.Mir würden da noch so Kanditaten wie Kurbelwellensensor und Benzindruckregker einfallen... Schicke mir mal deine Email Adresse. Bin grade mir meinen 6er auf Tour und ich hab die reperaturanleitung im Kofferraum liegen. Ich fotografiere die dann mal ab und du kannst die Suche starten.

Grüße Heinz

Avatar

Motor ruckelt, stottert ab 2000 U/min und nimmt kaum Gas an

thomas635, Freitag, 28. September 2018, 00:27 (vor 78 Tagen) @ colt_cobra

Hallo Jens,
hört sich wohl banal an aber, ist der Ölmessstab noch richtig drin und dicht?
Ebenso Öleinfülldeckel.
Ich hatte bei meinem mal ähnliche Symtome, kurz gefahren, abgestellt, halbe Stunde später wegfahren wollen, nur geruckel.
Bei mir war der Messstab hochgerutscht, nach festem reindrücken kein Problem mehr.
Gruss
Thomas

--
635 CSI, 218 PS, ohne Kat, zinnoberrot, Bj.04/86, Standort Saarland

Motor ruckelt, stottert ab 2000 U/min und nimmt kaum Gas an

whisky, Sonntag, 30. September 2018, 14:16 (vor 76 Tagen) @ thomas635

Das mit dem Ölstab ist bei mir auch ein wiederkehrendes Problem. Mittlerweile höre ich es dem Leerlauf an, ob der Ölstab richtig sitzt oder Falschluft zieht. Bzw. ich checke vor jeder Fahrt ob er wirklich richtig sitzt. Längere Fahrten mit "offenem" Ölstab solten ja sogar schohn Motorschäden verursacht haben.
Meine Frage ist an der Stelle: Warum drückt es den Ölstab überhaupt immer wieder nach oben?

Avatar

Motor ruckelt, stottert ab 2000 U/min und nimmt kaum Gas an

E24Schwede ⌂ @, Miesbach, Montag, 01. Oktober 2018, 09:35 (vor 75 Tagen) @ whisky

Hast du arg viel druck wenn du den öleinfulldeckel öffnest beim laufendem motor?

gruss peter

--
'Traded the sunrise for the sunset, that's what I did' [J.Brown]
Administrator & Moderator - E24 Forum
635CSi 84/09 (DE), Klima 134a, Sportgetriebe, E34 M5 3.6/3.8 Bremse, E38 Felgen (1182277 / RZ469)

Motor ruckelt, stottert ab 2000 U/min und nimmt kaum Gas an

colt_cobra @, Freitag, 28. September 2018, 06:53 (vor 78 Tagen) @ colt_cobra

Hallo Heinz, hallo Thomas,

der Kurbelwellensensor könnte auch ein Kandidat sein, das stimmt. Benzindruck prüfe ich mal, würde ich aber erst mal ausschließen. Verteilerkappe habe ich auch schon geprüft, die ist in Ordnung. Ich werde auch mal alle Kontakte checken, ggf hat sich irgendwo was Korrosion gebildet. Da der Wagen aber läuft und es erst ab 2000U/min ein richtiges Problem gibt, kann man vermutlich die 100% Killer ausschließen (sonst würde sich ja garnichts mehr tun).
Die Idee mit dem Ölpeilstab ist mir gestern Abend auch noch gekommen, das Phänomen kenne ich. Ist der nicht richtig drin, läuft der BMW sehr schlecht. Werde ich später mal auf die schnelle nachschauen, das geht ja flott.
Kann man den Drosselklappensensor bzw. den Luftmengenmesser irgendwie durchmessen - gibt es da bestimmte Werte (Volt, Wiederstand) die anliegen müssen?
Gruß Jens

Motor ruckelt, stottert ab 2000 U/min und nimmt kaum Gas an

uli @, Bad Oeynhausen, Freitag, 28. September 2018, 07:57 (vor 78 Tagen) @ colt_cobra

Benzinleitung undicht?

--
Gruß Uli

635CSI, silbermet, Bj 01.79, 5Gang Sport

Avatar

Motor ruckelt, stottert ab 2000 U/min und nimmt kaum Gas an

Tom @, Schrobenhausen, Samstag, 29. September 2018, 10:25 (vor 77 Tagen) @ uli

Das sollte wohl auch ein Blinder riechen. Immer wieder lustig was hier herumgeraten wird, obwohl der Themenstarter nicht mal verrät welches Bj seine Kiste hat. Dadurch könnte man gezielter auf Fehlersuche gehen wenn man die Ausbaustufe vom Motor kennt.

--
Gruß
Tom

Motor ruckelt, stottert ab 2000 U/min und nimmt kaum Gas an

uli @, Bad Oeynhausen, Samstag, 29. September 2018, 15:53 (vor 77 Tagen) @ Tom

Mag ja sein das du das lustig findest. Weißt du denn auch was außer riechen / stinken noch passiert? Genau, er stottert weil der Benzindruck fehlt. :-D

--
Gruß Uli

635CSI, silbermet, Bj 01.79, 5Gang Sport

Motor ruckelt, stottert ab 2000 U/min und nimmt kaum Gas an

M4ever @, Augsburg, Samstag, 29. September 2018, 17:37 (vor 76 Tagen) @ uli

Mag ja sein das du das lustig findest. Weißt du denn auch was außer riechen / stinken noch passiert? Genau, er stottert weil der Benzindruck fehlt. :-D

Weisst du überhaupt von was du redest? Damit der Benzindruck absinkt muss die von der Benzinpumpe geförderte Menge 2 Liter pro Minute übersteigen. Das würde bedeuten dass im Leerlauf das Auto 2l Benzin pro Minute auf die Strasse fördert. Wer das nicht mitkriegt schwimmt weg. Mann, Mann, die Geschichten hier werden immer doller.

--
Herzliche Grüsse
Uli

Für eine glückliche Kindheit ist es nie zu spät

Motor ruckelt, stottert ab 2000 U/min und nimmt kaum Gas an

uli @, Bad Oeynhausen, Sonntag, 30. September 2018, 11:16 (vor 76 Tagen) @ M4ever

Kann ja sein das ihr beide das noch nicht erlebt habt. Ich schon. Wobei sich die Frage stellt was für den TE ruckeln und keine Gasannahme heißt. Das weißt weder du noch "Tom" noch ich, es sei denn es war einer da und hat ne Probefahrt gemacht. Man versucht Tips zu geben. Ich glaube "man man" ist ein wenig überheblich. Macht aber nichts.

--
Gruß Uli

635CSI, silbermet, Bj 01.79, 5Gang Sport

Motor ruckelt, stottert ab 2000 U/min und nimmt kaum Gas an

colt_cobra @, Montag, 01. Oktober 2018, 16:01 (vor 74 Tagen) @ uli

Hallo zusammen, bitte keinen "Streit" hier wegen einer Benzinleitung oder Pumpe :-( Ich denke die Leitung ist dicht da nirgendwo was ausläuft. Den Druck könnte ich mal prüfen würfe ich aber eher für in Ordnung halten. Es ist übrigens ein 633csi von 1977
Gruss Jens

Avatar

Motor ruckelt, stottert ab 2000 U/min und nimmt kaum Gas an

WN-AV-513 @, Schorndorf, Samstag, 29. September 2018, 10:06 (vor 77 Tagen) @ colt_cobra

Hallo Jens,

zum LLM findest du hier was in den Reperaturhilfen.

Grüsse Heinz

Motor ruckelt, stottert ab 2000 U/min und nimmt kaum Gas an

Stephan @, München, Freitag, 28. September 2018, 19:08 (vor 77 Tagen) @ colt_cobra

Servus Jens,

klingt sehr nach den Symthomen, die ich letztes Jahr auch hatte. Nach langem hin und her, war es am Ende Verteilerkappe und/oder Verteilerfinger. Habe beides dann erneuert. Die „alten Verteilerteile“ war erst 3 Jahre und wenige Kilometer drin.

Schau dir diese Teile mal an.......

Stephan

Motor ruckelt, stottert ab 2000 U/min und nimmt kaum Gas an

colt_cobra @, Montag, 01. Oktober 2018, 16:05 (vor 74 Tagen) @ colt_cobra

Hallo zusammen, icu bin diese Woche leider geschäftlich unterwegs komme erst am Woend dazu wieder nachzuschauen. Den Verteiler hatte ich schon kontrolliert, aber da etwas Korrosion da war werde auch den mal tauschen. Ich hoffe auf den Olpeilstab, danke für den Hinweis. Ansonsten habe ich dank Heiz viele Tips durch die Reperaturhilfe, danke noch mal :-) Ich werde am Woend mal einen Zwischenstand durchgeben. Und bitte hier nicht streiten wegen vermeintlich guten oder schlechten Tips. Jede Hilfe/Idee ist willkommen :-) Gruss Jens

Motor ruckelt, stottert ab 2000 U/min und nimmt kaum Gas an

uli @, Bad Oeynhausen, Dienstag, 02. Oktober 2018, 08:29 (vor 74 Tagen) @ colt_cobra

Ich glaube nicht das es deswegen zu einem Streit kommt. Der eine hat halt einmal so einen Fehler gehabt, der andere nicht und kann es sich auch nicht vorstellen.

--
Gruß Uli

635CSI, silbermet, Bj 01.79, 5Gang Sport

Motor ruckelt, stottert ab 2000 U/min und nimmt kaum Gas an

colt_cobra @, Sonntag, 07. Oktober 2018, 20:48 (vor 68 Tagen) @ colt_cobra

So, ich habe heute mal ein paar Sachen ausprobiert. Olpeilstab war es nicht, Verteiler auch nicht. Luftmengenmesser scheint auch in Ordnung, also habe ich mir mal den Drosselklappensensor genauer angeschaut und ausgebaut. Ich denke das ist der Übeltäter, habe den Wiederstand gemessen, der verändert sich nicht wenn man ihn verstellt (was er ja sollte). Also besorge ich mir jetzt mal nen neuen und hoffe das es dann wieder klappt :-)

Motor ruckelt, stottert ab 2000 U/min und nimmt kaum Gas an

Holger Lübben ⌂ @, Montag, 08. Oktober 2018, 20:54 (vor 67 Tagen) @ colt_cobra

Hi!

Hast du nicht 'nen 6er aus der ersten Serie? Wenn ja: der hat an der Drosselklappe nur 2 Schalter und keinen verstellbaren Widerstand.

Gruß Holger

Motor ruckelt, stottert ab 2000 U/min und nimmt kaum Gas an

colt_cobra @, Dienstag, 09. Oktober 2018, 07:44 (vor 67 Tagen) @ Holger Lübben

Hallo Holger, ja ist die erste Serie (633 CSI Bj. 1977)
Verbaut ist dieser Sensor hier:

Drosselklappenschalter BMW 0280120206

Meiner Einschätzung nach hat der schon einen Wiederstand drin, der die Stellung der Drosselklappe "misst". Ich tausche den jetzt mal aus, denn wenn der wie bei mir keine Veränderung des Wiederstands anzeigt, dann stimmt grundsätzlich etwas nicht.

Avatar

Motor ruckelt, stottert ab 2000 U/min und nimmt kaum Gas an

phosmux @, Dienstag, 09. Oktober 2018, 08:23 (vor 67 Tagen) @ colt_cobra

Hallo Jens,

der Drosselklappenschalter BOSCH 0280120206 ist bei mir ebenfalls verbaut (635 Bj 80 / L-Jetronic) und beinhaltet lediglich einfachste Kontakte, die man mit einem Kontaktspray reinigen kann. Das Gehäuse bekommt man auch vorsichtig gut geöffnet, lediglich die Feineinstellung bei der Montage auf der Welle, wann nun der Leerlaufkontakt schließen soll, ist etwas fummelig.

Beste Grüße
Carsten

[image]
[image]

Motor ruckelt, stottert ab 2000 U/min und nimmt kaum Gas an

colt_cobra @, Dienstag, 09. Oktober 2018, 09:04 (vor 67 Tagen) @ phosmux

Hi, das ist ja interessant - wusste ich auch nicht das da eine so einfache Technik drin sitzt :-) Dann hatte Holger doch recht, aber von aussen kann man das ja nicht so gut erkennen. Dann wird ich den mal auf machen und schauen wie die Kontakte aussehen. Danke für die Bilder, dann hoffe ich mal das hier der Fehler liegt

SMotor ruckelt, stottert ab 2000 U/min und nimmt kaum Gas an

colt_cobra @, Donnerstag, 11. Oktober 2018, 17:57 (vor 64 Tagen) @ colt_cobra

So, ich habe heute mal den "Luftmengenmesser" ausgebaut. Die Staudruck Klappe läßt sich alles andere als leicht bewegen, sprich sie schleift auf dem ersten Stück und dann auf den letzten cm auch. Ich denke hier sollte das Problem liegen, da sie an sich ja leichtgängig sein sollte.
Weiß jemand ob man die zerlegen und instand setzen kann? Sonst schaue ich mal nach einer Gebrauchten die noch in Ordnung ist.
Gruß Jens

RSS-Feed dieser Diskussion
Impressum
powered by my little forum