- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Avatar

Öl Service (BMW-E24-Forum)

manuel1986 @, Krems a.d. Donau / Österreich, Montag, 15. Oktober 2018, 16:11 (vor 28 Tagen)

Hallo zusammen!

Mach meinen 635csi, Bj 1985 gerade winterfest.

Beim ölwechsel ist mir aufgefallen, dass am Filtergehäuse unten die zweite entlüftungsschraube anscheind zugegossen wurde.

wozu dient die eigentlich genau. beim ablassen des alten oder später zum entlüften ??

kann im Forum leider keine genaue Anleitung zum ölwechsel finden.

herzlichen Dank für eure Hilfe!

LG Manuel

Öl Service

Holger Lübben ⌂ @, Montag, 15. Oktober 2018, 19:41 (vor 28 Tagen) @ manuel1986

Hi!

Als Info: Ich hab deinen doppelten Eintrag entfernt.


Der Ölwechsel in Kurzform:

1) Ölablaßschraube unten an der Ölwanne entfernen und Öl heraus laufen lassen
2) Ölfiltergehäuse abschrauben (Schraube unten am Gehäuse) und Filtereinsatz entfernen.
3) Warten bis alles Öl draussen ist.
4) Magnet an der Ablasschraube reinigen.
5) Alles in umgekehrter Reihenfolge mit neuem Filter und neuen Dichtungen wieder zusammenbauen.
5) Öl in den Motor füllen - hierbei Markierungen am Peilstab beachten

Gruß Holger

Avatar

Öl Service

manuel1986 @, Krems a.d. Donau / Österreich, Montag, 15. Oktober 2018, 20:02 (vor 28 Tagen) @ Holger Lübben

Danke Holger!


sehr nett. und die Hohlschraube am Gehäuse ?

[image]

mfg

Avatar

Öl Service

E24Schwede ⌂ @, Miesbach, Montag, 15. Oktober 2018, 20:12 (vor 28 Tagen) @ manuel1986

13?
und was soll "zugegossen" bedeuten?

gruss

Peter

--
'Traded the sunrise for the sunset, that's what I did' [J.Brown]
Administrator & Moderator - E24 Forum
635CSi 84/09 (DE), Klima 134a, Sportgetriebe, E34 M5 3.6/3.8 Bremse, E38 Felgen (1182277 / RZ469)

Öl Service

Holger Petersen @, Montag, 15. Oktober 2018, 20:59 (vor 28 Tagen) @ manuel1986

Die Schraube kannst du lösen, bevor du das Gehäuse abschraubst. Dann läuft das Öl koordiniert durch die Schraube ab und läuft dir die ganze Soße nicht über die Hand. :)

Liebe Grüße

--
635 Baujahr 1981 Automatik

Öl Service

BMW_635CSI_Driver @, Dienstag, 16. Oktober 2018, 07:02 (vor 28 Tagen) @ Holger Petersen

Kann sowieso nicht passieren. Bei mir ist die Schraube aber oben zu lösen

--
Gruß Christian
635CSI Bj. 07.1983.

Avatar

Öl Service

manuel1986 @, Krems a.d. Donau / Österreich, Dienstag, 16. Oktober 2018, 08:21 (vor 28 Tagen) @ BMW_635CSI_Driver

Mach heute Nachmittag ein Foto von der Entlüftungsschraube.
Für mich sieht es so aus, als wäre sie auch beim neu Befüllen zum Entlüften des Filtergehäuses.
Bin mit 5 Liter nämlich schon am Maximum.

mfg

Avatar

Öl Service

manuel1986 @, Krems a.d. Donau / Österreich, Dienstag, 16. Oktober 2018, 14:42 (vor 27 Tagen) @ manuel1986

[image]

[image]

Öl Service

uli @, Bad Oeynhausen, Mittwoch, 17. Oktober 2018, 08:17 (vor 27 Tagen) @ manuel1986

Von Ölfilter entlüften habe ich noch nie was gehört oder gelesen geschweige denn gemacht. Das Öl fließt direkt über einen "großen Kanal" vom Einfüllstutzen direkt in die Ölwanne wo dann auch mit dem Peistab gemessen wird. Beim Öl einfüllen hast du zwangsläufig auch den Deckel ab. Da ist nichts mit entlüften.

--
Gruß Uli

635CSI, silbermet, Bj 01.79, 5Gang Sport

Avatar

Öl Service

manuel1986 @, Krems a.d. Donau / Österreich, Mittwoch, 17. Oktober 2018, 18:20 (vor 26 Tagen) @ uli

Hallo Uli!

Danke.

Die Schraube dient wirklich nur zum Ablassen des Filters.

Nehme an, dass jemand mal die kleine Dichtung sparen wollte und

deshalb die Entlüftungsschraube verschlossen wurde.

Dürfte eine Fachwerkstatt den Service mal gemacht haben :-D

lg,
Manuel

RSS-Feed dieser Diskussion
Impressum
powered by my little forum