- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Hochdruckschlauch Servolenkung (BMW-E24-Forum)

Kay, Donnerstag, 02. Mai 2019, 16:44 (vor 19 Tagen)

Hallo zusammen,

mich hat ein Problem ereilt: das System der Servolenkung zieht über die Hochdruckschläuche Luft ins System, die Geräusche könnt ihr euch vorstellen.
Die Niederdruckschläuche sind getauscht worden, für die Hochdruck-Varianten hat mir mein Freundlicher gesagt dass einer gar nicht mehr lieferbar ist, der andere mit Lieferzeit irgendwann über 500 kosten.
Daher meine Frage: wo bekomm ich die her? Kennt wer euch jemanden der einen kkennt usw.? :-)
Die Alternative laut dem Freubdlichen wäre die Schläuche bei einem Anbieter für Industrielösungen nachfertigen zu lassen...

Ich hoffe auf eure Hilfe und/oder andere Lösungsvorschläge.

Ist ein 635, EZ 09/1988

Hochdruckschlauch Servolenkung

uli @, Bad Oeynhausen, Donnerstag, 02. Mai 2019, 17:40 (vor 19 Tagen) @ Kay

Normal bei jedem Hydrauliker der Schläuche herstellt. Schau mal bei einem Landmaschinenreparaturdienst vorbei.

--
Gruß Uli

635CSI, silbermet, Bj 01.79, 5Gang Sport

Avatar

Hochdruckschlauch Servolenkung

marco @, OHV, Donnerstag, 02. Mai 2019, 18:36 (vor 19 Tagen) @ Kay

Hei Kay,

also alle „Schlauch“ Hersteller machen es nicht. HansaFlex z.b. machts nicht. Wegen irgendwelchen bedenken, der Sicherheit wegen.
Ich weiss nich wo du her kommst, aber hier im Norden von Berlin hab ich mich an die Fa. Pirtek gewand.
Die haben die alten Armaturen wieder verwendet, sprich den Bogen oben am Dom.

Einzig wegen den Druck und so, is der neue Schlauch blau. Hat aber noch niemanden gestört.
Vom Preis war es 2016 auch sehr gut, knapp unter 70€ für die ganze Arbeit.

--
Gruss Marco

Kraft kommt von Kraftstoff
___________________________________________________
635CSi KAT / Fhrgst-Nr:1275157 / TSN 445 Bj.07/1985

Hochdruckschlauch Servolenkung

Knydriver, Freitag, 03. Mai 2019, 13:21 (vor 18 Tagen) @ marco

Ich hatte auch schon einen undichten Schlauch gehabt von der der Servo.
Einfach zu einen Hydraulikservice in deiner Nähe fahren.
Bei hat der Schlauch 15 Euro euro gekostet.

--
BMW 635CSI BJ.1989

Avatar

Hochdruckschlauch Servolenkung

Tom M6 @, Jettingen, Samstag, 04. Mai 2019, 18:48 (vor 17 Tagen) @ Kay

Ich hatte das bei meinem 6.9er auch. Bei DB nicht lieferbar. Der Hydraulikdienst um die Ecke hat mir dann für einen Apfel und ein Ei alle Schläuche nebst Anschlüssen und Gewinden neu hergestellt. Das schöne daran ist, über die läppischen 100 bis 130 Bar im Servo- oder Bremssystem können die nur lachen. Die Maschinen die dort in der Regel gewartet werden arbeiten mit Drücken jenseits der 300 Bar.

Kannst du also getrost so machen.

Hochdruckschlauch Servolenkung

Kay, Montag, 06. Mai 2019, 11:44 (vor 15 Tagen) @ Tom M6

Vielen Dank für eure Hilfe, ich werde mein Glück versuchen... :-)

RSS-Feed dieser Diskussion
Impressum
powered by my little forum