- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Avatar

Abs Sensor (BMW-E24-Forum)

BMW Jünther @, Donnerstag, 29. August 2019, 20:37 (vor 20 Tagen)

Hallo Leute ich suche die abs Sensoren für vorne,und zwar mit der Artikelnummer 345211540643. Ich habe in einem Thread aus 2018 gelesen,daß bmw diese neu aufgelegt hat,in einer Menge von 1000 Stück. Ich finde nur keinen der diese anbietet. Bei bmw steht im online Katalog Teilenummer nicht mehr lieferbar. Vielleicht hat ja jemand eine Ahnung wo ich diese herbekomme?
Gruß Gunnar

--
83er 635 CSI

Avatar

Abs Sensor

tschofra, 86343 Königsbrunn, Freitag, 30. August 2019, 12:17 (vor 19 Tagen) @ BMW Jünther

Servus Miteinander,

der Suche kann ich mich gleich anschließen.
Bei meinem 628er, Bj. 1983 ist der Sensor hinten links ausgefallen. Hier noch mal mein Dank an den Peter W. für`s Auslesen und die Fehlerfindung.
Beim BMW-Händler Fehlanzeige. Im Internet gibt es zwar Treffer bei der Suche, aber alle mit dem Vermerkt "zur Zeit nicht Lieferbar".
Holger hat mal in einem Tread dazu geschrieben, dass der vom E23 passen würde, habe das aber noch nicht weiter verfolgt, ob der noch lieferbar ist.

Wer weiß Rat, außer, die Karre gegen die Wand zu fahren und dann abzumelden, um sich den Weg zum nächsten TÜV-Termin zu ersparen. :-D :-(

Viele Grüße
Jo

Avatar

Abs Sensor

fischvergiftung @, Montag, 02. September 2019, 11:25 (vor 16 Tagen) @ tschofra

Hi zusammen,

hab damals die vom e28 genommen.
Passen problemlos bis auf die Kabellänge.


LG Alex

--
BMW M6 S38 Bj.87
BBS RS 212/197
Eisenmann
H&Air

Avatar

Abs Sensor

BMW Jünther @, Montag, 02. September 2019, 18:42 (vor 16 Tagen) @ fischvergiftung

Die vom e28 sollen vorn passen?? Was hast du mit dem Kabel gemacht,verlängert,oder nur anders verlegt.

--
83er 635 CSI

Avatar

Abs Sensor

marco @, OHV, Dienstag, 03. September 2019, 07:20 (vor 15 Tagen) @ BMW Jünther

Hei,


schau mal hier nach,
https://forum.6ercoupe.de/index.php?id=139474

es geht vor allem darum ob man die Sensoren einbauen kann. die Befestigung am Federbein is zum teil unterschiedlich.
die Passenden die der Thomas damals rausgefunden hat, da sind die Kabel kürzer und man muss diese anders im Motorraum verlegen.

--
Gruss Marco

Kraft kommt von Kraftstoff
___________________________________________________
635CSi KAT / Fhrgst-Nr:1275157 / TSN 445 Bj.07/1985

Avatar

Abs Sensor

tschofra, 86343 Königsbrunn, Sonntag, 08. September 2019, 10:41 (vor 10 Tagen) @ BMW Jünther

Hallo zusammen,

ich habe wie bereits einige von euch bei BMW-Classic wegen der ABS-Sensoren angefragt, wann diese wieder lieferbar sind. Die Antwort ist wie nicht anders zu erwarten:

"....Wir freuen uns, dass Sie sich an die BMW Classic Teile Shop Kundenbetreuung wenden. Gern haben wir Ihre Anfrage geprüft und teilen Ihnen mit, dass für den Impulsgeber mit der Teilenummer 1 154 045 eine Nachproduktion geplant ist, derzeit können wir jedoch aufgrund verschiedener Kriterien, keinen Zeitplan nennen.
Es tut uns sehr Leid, dass wir Ihnen aktuell nicht behilflich sein können. Für Ihr Vertrauen, danken wir Ihnen und hoffen, Sie bald im BMW Classic Teile Shop begrüßen zu dürfen.

Falls Sie noch Fragen haben stehen wir Ihnen telefonisch von Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr gern zur Verfügung...….."

Das geht doch nun schon seit ca. 2015 so? Unglaublich.

Fragen an alle Betroffenen, wie handhabt ihr das Problem beim TÜV-Termin?
Bei mit liegt das Problem an dem Sensor hinten, nicht vorne, wie in den meisten anderen Beiträgen berichtet.

Viele Grüße
Jo

Abs Sensor

uli @, Bad Oeynhausen, Sonntag, 08. September 2019, 11:13 (vor 10 Tagen) @ tschofra

Was ist denn da Tüv-Relevant? Die leuchtende Lampe?
Dann steckst du den alten Stecker wieder rein, schneidest den Sensor an sich ab und brückst die beiden Drähte oder baust für den Tüv die Lampe aus.

--
Gruß Uli

635CSI, silbermet, Bj 01.79, 5Gang Sport

Abs Sensor

Holger Lübben @, Sonntag, 08. September 2019, 15:29 (vor 10 Tagen) @ uli

Hi!

Man kann Glück haben, aber im allgemeinen fallen die TÜV Prüfer auf so was nicht mehr rein. Entweder ein System funktioniert oder es muss komplett ausgebaut werden. Bei einem '83er 628 ist das zwar erlaubt und möglich, aber ich denke die dafür notwendigen Teile sind noch teurer wie der fehlende Geber.

Gruß Holger

Abs Sensor

uli @, Bad Oeynhausen, Sonntag, 08. September 2019, 18:46 (vor 10 Tagen) @ Holger Lübben

Das war wieder so ein typischer von mir. Alles nur halb gelesen. Ich war bei dem Belagfühler der Bremsen. Sorry. Beim ABS haut das natürlich nicht so hin und der Prüfer erkennt das. Sorry nochmal. :-(

--
Gruß Uli

635CSI, silbermet, Bj 01.79, 5Gang Sport

Abs Sensor

Holger Lübben @, Sonntag, 08. September 2019, 15:22 (vor 10 Tagen) @ tschofra

Hi!

Sehr oft sind es hinten nicht die Geber die Trouble machen, sondern die Zahnkränze. Das könnt ihr definitiv ausschliessen?

Wenn es der Geber ist: Es würde mich arg wundern wenn BMW seinerzeit unterschiedliche Geber verwendet hätte. Ich denke die werden sich von Modell zu Modell nur in der Kabellänge und ggfs der Durchführungstülle unterscheiden. Ich selber würde mir jetzt als provisorium Gebrauchtteile zum testen besorgen. Da könnte man dann auch mal das Kabel verlängern. Wenn es dann passt kannst du immer noch schauen wie die Neuteilsituation ist.

Gruß Holger

Avatar

Abs Sensor

tschofra, 86343 Königsbrunn, Sonntag, 08. September 2019, 20:05 (vor 10 Tagen) @ Holger Lübben

Genau, wenn die ABS-Lampe leuchtet, kann der Prüfer nicht anders.
Ich habe das Problem für`s erste anders gelöst, wenn man ganz langsam rollt...…

Die Kränze sind es nicht, das hab ich mit Peter W. schon gecheckt. Habe diese dann trotzdem Zahn für Zahn gereinigt, was aber im Ergebnis nix geändert hat.

Gibt es welche gebraucht? Denke, die gehen bei der Demontage alle kaputt?

Abs Sensor

Holger Lübben @, Montag, 09. September 2019, 07:32 (vor 9 Tagen) @ tschofra

Hi!

Vorne hab ich die Dinger auch nie heile raus bekommen, das stimmt. Hinten ist es durchaus möglich. Ich würde auf jeden Fall mal in den Foren der anderen Baureihen herum fragen. Vielleicht hat ja sogar jemand 'nen Fehlkauf getätigt und ein Neuteil rum liegen

Gruß Holger

Abs Sensor

petersechser @, 19348, Dienstag, 10. September 2019, 23:52 (vor 8 Tagen) @ Holger Lübben

hallo,
hatte auch zuletzt schon mit Dreck (Spinnenweben nach Winterschlaf) zu tun.
Wenn man den Zahnkranz bei demontierter Radnabe im alten Zustand mal genau ansieht,so kann man
zT. Risse infolge Rost darunter erkennen.Das System reagiert auf kleinste Wegeänderungen,sodass
es nicht nur am Dreck liegt.Die Zahnringe waren aus Alu.
Wenn man ohnehin die Radnabe demontieren muss,ist es ratsamer einen neuen Satz Nabe mit Lager und dem ABS Ring NEU! noch deutlich unter 100,- EUR im Netz zu kaufen.Ich habe das vor einigen Wochen so gemacht und bin zufrieden
Gruß
Peter

Avatar

Abs Sensor

Ulix ⌂ @, Stuttgart, Mittwoch, 11. September 2019, 07:53 (vor 7 Tagen) @ BMW Jünther

Ich habe auch den vom E28 verbaut, hat problemlos geklappt, das Kabel kann man gut anders verlegen.

Wenn man dringend TÜV machen muss, kann man auch alle Sensoren abstöpseln, dann merkt das System nicht mehr dass man überhaupt losgefahren ist und die Warnlampe geht nicht an.
Gegenüber dem Ausbau der Warnlampe hat dies den Vorteil dass die Warnlampe bei "Zündung an" trotzdem leuchtet bevor man den Motor startet.

--
Gruß Ulix
1984 635CSI
2003 Z4 3.0 Roadster (vernünftiges Alltagsauto)

RSS-Feed dieser Diskussion
Impressum
powered by my little forum