- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Hupe defekt? (BMW-E24-Forum)

TH ⌂ @, Bottrop, Sonntag, 23. August 2020, 14:46 (vor 31 Tagen)

Hallo zusammen,

der 6er ist ja wirklich nicht zum Stehen entwickelt worden und in meinem
mittlerweile achtzehnten Jahr kann ich über mein Fahrzeug urteilen, dass
Probleme nur dann auftauchen, wenn er längere Zeit steht. So wie vermutlich
viele 6er in diesem Jahr dazu verdammt sind...

Nachdem ich gestern mal wieder Lust und Zeit hatte, habe ich den 6er
für einen familiären Besuch im Sauerland missbraucht. Zunächst musste
er erst mal wieder überbrückt werden, denn die letzte Fahrt war schon
wieder ein Weilchen her. Die Fahrt an sich war problemlos. Beim
Verabschieden abends wollte ich noch die Hupe drücken, doch diese blieb
stumm.

Kann so etwas kaputt gehen? Oder ist das ggf. eine defekte Sicherung oder
abgerutschter Stecker? Hatte jemand schonmal so etwas? Für Tipps und
Hinweise sage ich vorab schon mal vielen Dank.

Gruss, Thomas

Hupe defekt?

peterm635csi @, Essen, Sonntag, 23. August 2020, 16:38 (vor 31 Tagen) @ TH

;-)
Kann sein ,das der Halter für den Kontaktstift,welcher normalerweise auf den
Schleifring des Lenkrad für den Kontakt sorgt,zerbröselt ist.
;-)
Peter

--
Wer schneller fährt kommt früher an .

M 635 CSi,Erstzulassung Oktober 1984, Alpinweiß 146

650CSi ,BJ .2010 ,Alpinweiß 300.

528i,BJ.2011,Alpinweiß 300

Hupe defekt?

uli @, Bad Oeynhausen, Sonntag, 23. August 2020, 17:47 (vor 31 Tagen) @ peterm635csi

Oder die Membranen der Hupen sind festgegammelt.

--
Gruß Uli

635CSI, silbermet, Bj 01.79, 5Gang Sport

Hupe defekt?

petersechser @, 19348, Dienstag, 25. August 2020, 22:39 (vor 28 Tagen) @ uli

kontaktkorrosion an den Kabelsteckern könnte auch die Ursache sein,weil vorne aller Dreck aufs Auto prasselt
Peter

Hupe defekt?

TH ⌂ @, Bottrop, Dienstag, 25. August 2020, 23:11 (vor 28 Tagen) @ petersechser

Hallo Peter,
Hallo Uli,

erst einmal Euch schönen Dank für die Anregung zur Fehlersuche.
Ich lasse das mal kontrollieren und gebe mal durch, was es war.

Viele Grüße, Thomas

Avatar

Hupe defekt?

irland90 @, Hatten, Donnerstag, 27. August 2020, 12:06 (vor 27 Tagen) @ TH

Ja, so etwas kann kaputt gehen - ist mir gerade passiert! Hupe ausgetauscht, und gut!

--
Gruß Uwe

635CSI, Bj. 1978, Polaris Silber, 5Gang Sport

Avatar

Hupe defekt?

WW 635 H @, Donnerstag, 27. August 2020, 14:04 (vor 27 Tagen) @ irland90

Hallo Thomas,

Heute beim e9 beide gleichzeitig kaputt, erst die rechte, dann beim messen an der rechten auf einmal die linke nur noch am krächzen und dann ebenfalls tot.
Qualität der Teile ist einfach nur noch unterirdisch.

Gruss Stefan

--
E9 Gruppe 2 Nachbau mit S36 - e30 Folger Breitbau mit M88 - e24 mit Alpina M30

Hupe defekt?

TH ⌂ @, Bottrop, Dienstag, 01. September 2020, 13:10 (vor 22 Tagen) @ WW 635 H

Hi Stefan,
Hi Uwe,

wahrscheinlich haben unsere Hupen am Auto alle die gleichen Verfallsdaten ;-)
Ich werde noch meine Werkstatt kontaktieren.

An sich können wir aber noch zufrieden sein. Wenn ich bedenke, dass die
Reparaturen an einem Auto nach 37 Jahren kommen.... wenn ich da im Vergleich
ein neues Auto ansehe, was da so für Zipperlein auftreten? Ganz andere Welt...

Viele Grüße, Thomas

@Stefan
In dieser Saison wird man sich wohl eher nicht mehr sehen, ich hoffe auf das
kommende Jahr!

RSS-Feed dieser Diskussion
Impressum
powered by my little forum