- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

ich lerne meinen 6er kennen, verstehe aber nicht alles (BMW-E24-Forum)

Go4Gold, München, Sonntag, 19. Dezember 2021, 19:36 (vor 37 Tagen)

Hi zusammen,

bin ja noch in der Kennenlernphase mit meinem 6er. Dabei bin ich jetzt über 4 weitere Punkte gestolpert, die mir nicht klar sind:

1. Hinter der Fahrerfußraumverkleidung befindet sich einerseits der Gong und der Anschluss für den Fesnterheberdeaktivierungsschalter. Und dann ist da noch so ein "komisches" Ding: [image]

Was ist das?


2. Bei mir ist der Wischwasserbehälter mit einem Gummi um den Füllstandsmesser-Deckel herum befestigt, ich denke aber nicht, dass das so ab Werk war. Im TIS habe ich nichts gefunden, daher die simple Frage: wie wird normaler Weise der Wischwasserbehälter befestigt?

[image]


3. Scheinbar gab es bei den alten BMWs (und vielleicht auch bei anderen Marken) zusätzlich zum normalen Wischwasser noch einen Intensivreiniger, der auch direkt zu den beiden Düsen in der Motorhaube geführt wird. Aber bei mir sind das irgendwie verhältnismäßig viele Schläuche/Leitungen um nur aus zwei Behältern die beiden Düsen zu versorgen:

[image]

Erkennt zufällig jemand, ob das so normal ist oder ob sich da ein Vorbesitzer an moderner Kunst probiert hat?


4. An der vorderen Kante der Fond-Sitzbank befindet sich mittig ein Fach oder sowas. Im ETK habe ich dazu nichts gefunden. Gehört da normaler noch ein Einsatz rein?

[image]


Viele Grüße, Daniel

--
635CSI, Bj 85, Schweiz-Import


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum