- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Bremsen rubbeln - neue Teile nötig -> welcher Hersteller? (BMW-E24-Forum)

Go4Gold, München, Donnerstag, 27. Oktober 2022, 23:29 (vor 31 Tagen)

Hi zusammen,

bei meinem 6er rubbelt die Bremse recht deutlich, wenn man mal etwas stärker bremsen muss (ich fahre idR mit dem 6er sehr entspannt, da fällt es nicht auf). Die Räder habe ich geprüft, sind einwandfrei. Diverse Lager/Buchsen an/in der Radaufhängung sind auch fit, also bleiben ja eigentlich nur die Bremsen selbst. Jetzt habe ich natürlich die Suche bemüht, aber ähnliche Themen sind gesperrt, daher hier meine Fragen:

1. Von ATE ist ja scheinbar nichts mehr zu halten (habe schon länger nichts mehr von ATE verbnaut, war aber früher immer zufrieden). Habe dann von Bosch und Textar gelesen, aber von Textar finde ich nichts passendes. Gibt es neben Bosch vielleicht noch eine andere Empfehlung? Ich bin nicht interessiert an Umbauten von anderen Modellen, die Bremsleistung reicht mir locker, nur das Rubbeln soll weg.

2. Welche Größe ist denn jetzt eigentlich richtig? Im Online-ETK steht für mein BJ85 282mm vorne und für hinten gibt es irgendwie zwei Angaben: 272mm und 284 (größer als vorne???). Bevor ich jetzt den Wagen aufbocke, Räder demontiere und nachmesse, würde ich euch gerne fragen ;)

Viele Grüße, Daniel

--
635CSI, Bj 85, Schweiz-Import


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum