- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Avatar

Bremsen rubbeln - neue Teile nötig -> welcher Hersteller? (BMW-E24-Forum)

WN-AV-513 @, Schorndorf, Dienstag, 15. November 2022, 06:53 (vor 15 Tagen) @ Go4Gold

Je nachdem wie gut du das Teil rausbekommst. Der Kegel an der anderen Seite sitzt manchmal auch gut fest und beim Ausbauen zerstört man dann die Tülle vom Lager.

Kauf dir das Komplette Teil, hab hier auch noch einen Satz neue Lager liegen und am Ende wurden es neue Querlenker.... Von Meyle/Lemförder habe ich die auch nicht mehr gefunden. Man muss inzwischen auch schon nach Fahrwerksteilen suchen.

Grüße

Heinz

--
635CSI Saturnblau - EZ 30.8.1985 - 235/45ZR17 - Bielstein FW - R134a Umrüstung - G-KAT Nachrüstung - WBAEC7107094024xx


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum