- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Bremsen rubbeln - neue Teile nötig -> welcher Hersteller? (BMW-E24-Forum)

peterm635csi @, Essen, Sonntag, 20. November 2022, 15:40 (vor 8 Tagen) @ Go4Gold

;-)

Es ist erschreckend ,das diese Fahrwerksteile bei BMW nicht mehr lieferbar sind.:-(
Da sind noch nicht einmal mehr die E-Teil-Nr. angegeben.
Wer jetzt keinen alten E-T-Katalog auf dem Rechner hat, ist angeschmiert.
Aber, die Querlenker unten kann man vom E31 nehmen.
Diese sind aus ALU und haben statt Gummilager, Uniball-Lager .
Diese kann man 1 zu 1 verbauen.
Die oberen Druckstreben ,hier die E-Teil-Nr. 31121132353/31121132354 ohne Gummilager.
Die Gummilager 31129058819 zwei X .
Aber, wenn man bei Ebay nach der Teile-Nr. sucht, dann bekommt man diese mit und ohne
Gummilager .Am besten die Ausführung von Meyle mit HD-Lager.
:-)
Peter

--
Wer schneller fährt kommt früher an .

M 635 CSi,Erstzulassung Oktober 1984, Alpinweiß 146

650CSi ,BJ .2010 ,Alpinweiß 300.

528i,BJ.2011,Alpinweiß 300


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum