- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Avatar

Nicht enden wollende Reparatur-Arie 628 erste Serie/Alpina (BMW-E24-Forum)

WW 635 H @, Sonntag, 27. November 2022, 15:38 (vor 62 Tagen) @ Robin

Hallo Robin,

die Geschichte hört sich auf jeden Fall gruselig an, auch von der anderen Seite.
Fakt ist aber, wenn ich eine komplette Restaurierung von einer Werkstatt durchführen lasse, dürfen so sachen wie gammelige Schläuche oder gebrauchte Schlauchschellen wohl kaum auftauchen, die ersetzt man logischerweise oder verbessert das ganze noch.
Von der Seite bin ich ganz bei dir, allerdings sollte man die Arbeiten immer mal wieder Überwachen, damit man frühzeitig ein Veto einlegen kann.

Wie passt das Wuppertaler Kennzeichen auf Bild 1 in die Geschichte, oder ist das ein Zufall ?

Gruss Stefan

--
73er e9 Gruppe 2 Nachbau mit S38 - 83er e30 Folger Breitbau mit M88 - 79er e24 mit Alpina B11


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

Impressum
powered by my little forum