- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Avatar

Bilstein B6 Dämpfer für erste Serie (BMW-E24-Forum)

tigertriumph2 @, Dienstag, 08. Juni 2021, 11:54 (vor 16 Tagen)

Hallo,
ich habe in meinen 6er das original Alpina Fahrwerk noch neu bekommen und eingebaut.
Allerdings haben die B6 Dämpfer von Alpina nur 2 Nuten hinten und die original Dämpfer
von Bilstein wohl 4 Nuten.
Kann mir jemand die Maße bzw. Abstände von den original B6 Dämpfern durchgeben.
Mit ist er hinten so einfach zu hoch. Wenn ich andere 6er immer sehe, sind die hinten
deutlich tiefer. Vermutlich haben die oft die Dämpfer nicht von Alpina verbaut.
Danke
Norbert

635 CSI, BJ 07/1980

Avatar

Bilstein B6 Dämpfer für erste Serie

WW 635 H @, Dienstag, 08. Juni 2021, 12:33 (vor 15 Tagen) @ tigertriumph2

Hallo Norbert,

ich habe in meinem 79er auch das Alpina verbaut, allerdings habe ich das mal in den 90ern erneuert kpl. mit Federn. Ich meine ich hab sogar 5 Nuten zur Verstellung, müsste ich mal nachsehen. Mir war es allerdings vorne und hinten auch noch zu hoch, deshalb habe ich es damals bei Bilstein noch mal nachbessern lassen. Die haben die Federn nochmal 20mm gedrückt und die Kolbenstangen angepasst, damit die Feder in ausgefedertem Zustand nicht schlabbert. Ob es danach Änderungen gab, weiss ich leider nicht. Heute würde ich direkt auf KW V3 umrüsten, das hab ich im e9 auch verbaut und das fährt sich super.

Allerdings vorher mit dem TÜV sprechen, wegen dem H-Kennzeichen, manche machen es andere nicht.

--
73er e9 Gruppe 2 Nachbau mit S38 - 83er e30 Folger Breitbau mit M88 - 79er e24 mit Alpina B11

Avatar

Bilstein B6 Dämpfer für erste Serie

Tom @, Schrobenhausen, Dienstag, 08. Juni 2021, 19:47 (vor 15 Tagen) @ tigertriumph2

Servus Norbert,
Du misst Dir einfach das Maß aus, um das Du tiefer willst. Dann Dämpfer raus, ab auf die Drehbank und einen Einstich drehen. Oder Du läßt Dir gleich mehrere Einstiche dehen, dann kannst Du varieren im Abstand von ca.8mm. Ist ja ruckzuck in ein paar Minuten erledigt

--
Gruß
Tom

Avatar

Bilstein B6 Dämpfer für erste Serie

WW 635 H @, Dienstag, 08. Juni 2021, 19:55 (vor 15 Tagen) @ Tom

Hallo Tom,

das ist zwar die einfachste Lösung, ist nur blöd wenn er dann hinten tiefer ist als vorne, aber wenn man nur Bergab fährt fällt es gar nicht auf :-D :-D Ist bei euch ja sehr beliebt aber dann doch eher mit Ski und Rodel.

Grüsse Stefan

--
73er e9 Gruppe 2 Nachbau mit S38 - 83er e30 Folger Breitbau mit M88 - 79er e24 mit Alpina B11

Avatar

Bilstein B6 Dämpfer für erste Serie

Tom @, Schrobenhausen, Dienstag, 08. Juni 2021, 21:31 (vor 15 Tagen) @ WW 635 H

Servus,
Berg und Tal ist immer gut :-P . Aber wenn mehrere Nuten eingestochen werden kann man das schon sehr idividuell anpassen :-)

--
Gruß
Tom

Avatar

Bilstein B6 Dämpfer für erste Serie

tigertriumph2 @, Dienstag, 08. Juni 2021, 22:42 (vor 15 Tagen) @ Tom

Danke Tom,

So werde ich es machen.
Danke

Gruß
Norbert

Ich hoffe es ist alles okay bei dir.

Avatar

Bilstein B6 Dämpfer für erste Serie

Tom @, Schrobenhausen, Mittwoch, 09. Juni 2021, 08:13 (vor 15 Tagen) @ tigertriumph2

Servus Norbert,

die zwei Nuten der Alpina Dämpfer entsprechen den oberen zwei Nuten der B6 Dämpfer.

Ja bei mir ist soweit alles ok, ausser zuviel Arbeit und zu wenig Zeit :-P . Und haste Dein Wasserventil in den Griff bekommen?

--
Gruß
Tom

Avatar

Bilstein B6 Dämpfer für erste Serie

tigertriumph2 @, Mittwoch, 09. Juni 2021, 22:49 (vor 14 Tagen) @ Tom

Hallo Tom,

leider nicht.
Haben es ausgebaut und geöffnet, aber leider nichts gefunden.
Kann ja wohl fast nicht am Heizkörper liegen. Das ist doch ziemlich
unwahrscheinlich.
Entlüftet haben wir auch schon öfter.
Jetzt fahre ich erstmal weiter, mal sehen oder hören.
Wenn wir nicht weiterkommen, melde ich mich oder komme mal vorbei.

Gruß
Norbert

RSS-Feed dieser Diskussion
Impressum
powered by my little forum