- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Avatar

Viertes Gesetz zur Änderung des Straßenverkehrsgesetzes (BMW-E24-Forum)

Marc635 @, Mettlach, Freitag, 11. Juni 2021, 13:22 (vor 9 Tagen)

Hallo Forengemeinde,

das könnte für uns und unsere Oldtimer von Bedeutung werden. Wenn das durch geht, könnten Fahrverbote für unsere E24 und andere alte KFZ drohen.
Ich denke hier sollten alle Oldtimerfahrer aktiv werden:

Open Petition

Und hier noch etwas mehr Background:

Background

--
Beste Grüße

Marc
635CSi Bj 1/86, Ez. 06/89, Zinnober-Rot, Saarland

Avatar

Viertes Gesetz zur Änderung des Straßenverkehrsgesetzes

marco @, OHV, Samstag, 12. Juni 2021, 08:34 (vor 8 Tagen) @ Marc635

Moin,

das is ja ganzschön in Beamtendeutsch geschrieben...:-/
Ich kann nich genau raus lesen was „Die“ vorhaben.

Wollen „Die“ Gesetze erlassen die unsere alten Fahrzeuge aus dem Verkehr ziehen(?), wegen Schall und Emission?

Stell ich mir schwierig vor. Gibt sicher auch viele „Einflussreiche“ die diesem automobilen Hobby verfallen sind. Andererseits scheint in dieser freiluft Irrenanstalt nichts unmöglich.

Das mit dem Zonen in den Grossstädten is ja immer wieder nen Thema, merkt man ja hier neben an... in Berlin. Kannst rein oder nich, biste „grün“ (plakettiert) oder nich...
Wenn die Grünen anne Macht kommt, wirds sicher ...schlechter, aber da denk ich, das es für alle schlechter wird.

--
Gruss Marco

Kraft kommt von Kraftstoff
___________________________________________________
635CSi KAT / Fhrgst-Nr:1275157 / TSN 445 Bj.07/1985

Viertes Gesetz zur Änderung des Straßenverkehrsgesetzes

Thomas Meyer @, Samstag, 12. Juni 2021, 14:45 (vor 8 Tagen) @ Marc635

Moin,
ich habe mir das Ganze aufmerksam durchgelesen, die Petition unterschrieben und an Freunde und Bekannte weitergeleitet. Mir bereitet es schon seit geraumer Magendrücken, wir man immer mehr eingeschränkt und, wie in den Erklärungen zu der Petition angeführt, unter dem Deckmäntelchen des Umweltschutzes immer mehr eingeschränkt und quasi enteignet werden soll. Das alles, um uns mit neuen Autos und Technologien zu "versorgen". Die sich viele gar nicht leisten können...
Das Ganze jetzt klammheimlich in diesen Pandemie-Zeiten durchziehen zu wollen und immer schön laut in die Corona-Posaune zu tröten, damit die dummen Bürger auch ja nichts von solchen Plänen hören, ist ja fast an Schlitzohrigkeit schwer zu überbieten. Ich habe deshalb diese Petition als wichtig und sinnvoll betrachtet.

Viertes Gesetz zur Änderung des Straßenverkehrsgesetzes

peterm635csi @, Essen, Samstag, 12. Juni 2021, 15:12 (vor 8 Tagen) @ Thomas Meyer

:-D
Es ist ja nicht das erste Mal das Merkel und CO eine EM bzw.WM nutzen um
heimlich still und leise ,Gesetze zu verabschieden die erst nach diesen Events
bekannt werden.
Man denke nur an die Fahrverbote für Fahrzeuge mit roter und gelber Umweltplakette.
Die Tragweite dieser Gesetzesnovelle ist vielen erst bewusst geworden als es schon zu spät war.

Peter

--
Wer schneller fährt kommt früher an .

M 635 CSi,Erstzulassung Oktober 1984, Alpinweiß 146

650CSi ,BJ .2010 ,Alpinweiß 300.

528i,BJ.2011,Alpinweiß 300

Avatar

Viertes Gesetz zur Änderung des Straßenverkehrsgesetzes

Marc635 @, Mettlach, Dienstag, 15. Juni 2021, 16:35 (vor 5 Tagen) @ peterm635csi

Und hier eine Stellungnahme der Initiative Kulturgut Mobilität.

Bemerkenswert ist die Aussage der Grünen: keinen besonderen Schutz für Oldtimer....Werten möge das jeder für sich!

Stellungnahme

--
Beste Grüße

Marc
635CSi Bj 1/86, Ez. 06/89, Zinnober-Rot, Saarland

Viertes Gesetz zur Änderung des Straßenverkehrsgesetzes

Thomas Meyer @, Dienstag, 15. Juni 2021, 17:39 (vor 5 Tagen) @ Marc635

Hallo Marc,
vielen Dank für die Info. Eigentlich werden dadurch die Aussagen von einer grünen Politikerin mit Kanzlerambitionen nur bestätigt. Über den Verlust von tausenden Arbeitsplätzen, die am Oldtimer hängen, und den damit zusammenhängenden wegfallenden Steuereinnahmen macht sich in dieser Partei anscheinend niemand Gedanken. Aber wie hat die Dame ja bereits ( im Zusammenhang mit der sofortigen Schließung von Kohlekraftwerken ) angemerkt hat: Dann müssen sich die Mitarbeiter eben neue Arbeitsplätze suchen. Tolle Aussage von jemandem, der ja vom arbeitenden Bürgen und seinen Abgaben fürstlich entlohnt wird!:mad:

Avatar

Viertes Gesetz zur Änderung des Straßenverkehrsgesetzes

WW 635 H @, Dienstag, 15. Juni 2021, 20:26 (vor 4 Tagen) @ Thomas Meyer

Hallo Thomas,

aber eigentlich schützt sie ja die Arbeiter, da im AKW ja ganz viel schädliches Kobold :-D ist.

Ja Ja, Frau Baerbock und ihre Versprecher, die Frau ist doch ein Witz über den man leider nur weinen kann.

Gruss Stefan

--
73er e9 Gruppe 2 Nachbau mit S38 - 83er e30 Folger Breitbau mit M88 - 79er e24 mit Alpina B11

Avatar

Viertes Gesetz zur Änderung des Straßenverkehrsgesetzes

e24Tom @, Landshut, Dienstag, 15. Juni 2021, 20:36 (vor 4 Tagen) @ Thomas Meyer

Es hat ja jeder selbst in der Hand, wählen gehen und um die Grünen einen großen Bogen machen, ganz einfach. Sein Kreuz muss man diesmal natürlich mit Verstand setzen. Für mich bedeutet dies einfach das kleinere Übel zu wählen, weil ich weder auf der Autobahn 120 fahren möchte noch auf der Landstraße 70 und in der Stadt 30.
Es kann doch nicht sein, dass eine Partei die ca. 20% der Wähler hinter sich hat über die restlichen 75% der Wähler hinwegsetzt. Wo leben wir denn. Jeder mit einem gesunden Menschenverstand weiß, dass Deutschland allein nicht die Welt retten wird. Dass dies der Frau Bearbock nicht bewusst ist wundert mich nicht, die schafft es ja auch nicht ihre Steuererklärung und Lebenslauf richtig auszufüllen.
Armes Deutschland.

Gruß Tom

--
BMW 635 CSi, Bj. 1985, Motor Alpina B 10 mit 261 PS, Automatik, Schiebedach, Klima R 134 a, Tempomat, BBS Felgen RS 005 Vorderachse mit 225/50/16, RS 061 mit 245/45/16 Hinterachse

RSS-Feed dieser Diskussion
Impressum
powered by my little forum