- seit 2000 das Forum für 6er Fans -

Aufbau Schweller (BMW-E24-Forum)

BMW_635CSI_Driver @, Montag, 13. Juni 2022, 09:44 (vor 24 Tagen)

Hat der Schweller eine ganze Kammer,oder ist der aufgeteilt? Wie beim E32? Habe mir überlegt unter der Einstiegsleiste die geschraubt ist 2 Löcher zu bohren, damit ich immer wieder mal Hohlraumwachs reinspritzen kann.

--
Gruß Christian
635CSI Bj. 07.1983.

Avatar

Aufbau Schweller

Gino1958 @, Berlin, Montag, 13. Juni 2022, 18:51 (vor 24 Tagen) @ BMW_635CSI_Driver

Hallo, bohren ist immer schlecht!!! ist wie ne offene wunde und Bepanthen :-D hilft da nicht....
Du findest nach ein bisschen suchen,leider oft verdeckt durch U-schutz, in den Radhäuser in höhe der schweller gummi/kunststoff propfen, da kannst du deinen schutz reinjagen......gibt auch glaub ich von innen eine möglichkeit ???? verbunden mit einstiegsleisten abbauen und das halbe auto zerlegen

gruß aus berlin :-)

--
Bauj. 84/86 M 635CSI Selbst/Eigenbau

Aufbau Schweller

BMW_635CSI_Driver @, Montag, 13. Juni 2022, 23:06 (vor 23 Tagen) @ Gino1958

Ja das wollt ich eigentlich vermeiden, hab damals 2013 glaub ich die Verkleidungen hinten ab gehabt da konnte man gut reinspritzen und gleich die Fensterheber schmieren.
Evtl probier ich es mit einer langen Sonde. Wenn man vorne das Spritzschutzblech hinterm Kotflügel wegbaut ist da ein Loch. Das weiß ich. Ansonsten im hinteren Radhaus hab ich nichts gefunden.
Ich wollte durch die Schraublöcher der Einstiegsleiste aber die sind zu klein, deshalb der Gedanke evtl ein 8er oder 10er Loch bohren.
Ja muss ich mir noch überlegen.:-D

--
Gruß Christian
635CSI Bj. 07.1983.

Avatar

Aufbau Schweller

Rot-Runner @, Bei Stuttgart, Sonntag, 19. Juni 2022, 22:30 (vor 17 Tagen) @ BMW_635CSI_Driver

Guck mal in den Reparaturhilfen, da hab ich vor langer, langer Zeit mal den Schwelleraufbau beschrieben (inkl, sehr vieler Schreibfehler... ist wirklich lange her).
Man kommt übrigens überall von innen ran ohne bohren. Aber man muss wissen, wo - sonst erreicht man nicht alle Stellen.
Der Schweller ist etwas verschachtelt aufgebaut übrigens.

--
Viele Grüße
Markus

“Die Hummel hat 0,7 cm² Flügelfläche und wiegt 1,2 Gramm. Nach den Gesetzen der Aerodynamik ist es unmöglich, bei diesem Verhältnis zu fliegen.
Die Hummel weiß das nicht und fliegt einfach.”

RSS-Feed dieser Diskussion
Impressum
powered by my little forum